Home | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe | Anreise

Wir feierten 2012

Dorffest 2012 und 40-jähriges Bestehen des Jugendclubs

Vom 7. bis 9. September 2012 stand Kleinseelheim Kopf: Die Einladung zum gemeinsamen Feiern, Spielen, Tanzen, Staunen, Essen und Trinken haben sehr viele aus dem Ort und der Umgebung angenommen. Es war ein tolles Fest!! Unser Festprogramm hat für jeden etwas geboten, egal ob Jung oder Alt und egal ob zum aktiven Mitmachen oder zum einfach dabei sein.

 

Am Samstagnachmittag (8.9.2012)

hat das "Kleinseelheimer Spiel ohne Grenzen" unterschiedliche Altersgruppen angesprochen und erforderte viele Fähigkeiten: Sportlicher Einsatz
von Kindern bis jüngeren Erwachsenen war ebenso gefragt wie Lebenserfahrung und Wissen von Seniorinnen und Senioren.


Teams mit Mitgliedern unterschiedlichen Alters von "ganz jung bis ganz alt" traten gegeneinander an. Nach Abschluss der Spiele wurde ein Team mit dem Hauptgewinn ausgezeichnet - aber einen Gewinn erhielt jede Mannschaft.

 

Die Mitglieder der Gewinnermannschaft "Die achte Gruppe" bekamen jeweils einen Gutschein für einen Flug bei der Flugsportvereinigung Blitz e.V. (Segelflugsportvereinigung Amöneburg).

 

Kinderprogramm am Samstagnachmittag

Die am Fest teilnehmenden Kinder hatten die Möglichkeit im "Geschichtenzelt", das vom JUKUZ Kirchhain betreut wurde, spannenden Geschichten zu lauschen oder sich eigene Geschichten auszudenken. Außerdem war das neue Kroko-Play von Kunterbunt prima zum Austoben und Träumen.

 

Und auch "Kinderschminken" wurde angeboten und da machten sogar sogar einige große Kinder mit. Außerdem hielt die Kleinseelheimer Kindertagesstätte für die kleinen Gäste Überraschungen bereit.

 

Auch für das Leibliche war bestens gesorgt!

Am Samstag- und Sonntagnachmittag gab es zu Kaffee und Tee viele leckere Kuchen, für die Kleinseelheim weit über den Ort hinaus bekannt ist. Am Samstagabend und Sonntagmittag ging es mit Leckereien für "Fleischesser" (Schwein; aber auch Geflügel) und "Vegetarier" weiter. Das Essen wurde vom Kleinseelheimer Direktvermarkter "Möller's Hausmacher Wurst" vor Ort zubereitet. Und am Sonntagmittag bot der Angelverein Kleinseelheim zusätzlich sehr leckere, frisch geräucherte Forellen an.

 

Eine reichhaltige Getränkeauswahl ohne und mit Alkohol - darunter auch bester piemontesischer Wein von vinarte alba - gehörte am Samstagabend zum Angebot dazu.

 

Weitere Fotos vom Dorffest finden Sie hier.

 

Wir danken allen, die bei der Vorbereitung und Durchführung des Festes mitgeholfen haben!!

Das Festkomitee

 

Kirchhainer Anzeiger vom 26.9.2012:


For technical questions contact: Admin | Last Update: 18.06.15