Home | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe | Anreise

Hauptversammlung 2012

Jahreshauptversammlung 2012 der Freiwilligen Feuerwehr Kleinseelheim

Am Samstag dem 07. Januar 2012 fand im Dorfgemeinschaftshaus die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kleinseelheim statt. Wehrführer und Vereinsvorsitzender Rainer Götzl führte durch die Versammlung. Götzl wünschte allen Vereinsmitgliedern ein frohes neues Jahr 2012 und begrüßte als Gast den stellvertretenden Stadtbrandinspektor Thorsten Thierbach. Thierbach richtete die besten Grüße des Stadtbrandinspektor Reinhold Bonacker aus und dankte den Kameraden der Einsatzabteilung für die geleistete Arbeit im letzten Jahr.

 

Schriftführer Michael Scheld berichtete im Anschluss in seinem Jahresbericht über die Vereinsaktivitäten des vergangenen Jahres. Besondere Ereignisse waren z.B. der Großbrand des Einkaufsmarktes „Sparfuchs“ in Kirchhain und der „Tag der offenen Tür“ an Himmelfahrt. Ihren guten Ausbildungstand konnte die Kleinseelheimer Wehr beim Kirchhainer Stadtpokalwettkampf in Schönbach unter Beweis stellen. Das Wettkampfteam belegte dort den ersten Platz und wurde Stadtpokalsieger 2011. Neben der Teilnahme am Kreisfeuerwehrtag in Sarnau wurden das ganze Jahr über zahlreiche theoretische und praktische Übungsdienste absolviert. Im Oktober fand auf dem Firmengelände der ehemaligen Kleinseelheimer Ziegelei eine Zugübung zusammen mit den Nachbarwehren aus Großseelheim und Schönbach statt. Zum Jahresabschluß trafen sich die Mitglieder der Einsatzabteilung zum Kameradschaftsabend im Kleinseelheimer Feuerwehrhaus.

 

Danach berichtete Jugendwart Jens Deubel über die Aktivitäten der Jugendfeuerwehr. Trotz einiger Abgänge konnte die Jugendfeuerwehr im vergangenen Jahr wieder neue und sehr engagierte Mitglieder gewinnen. Erstmals seit langer Zeit konnte die Jugendfeuerwehr Kleinseelheim zusammen mit der Nachbarjugendfeuerwehr aus Großseelheim  wieder am Stadtpokalwettkampf teilnehmen. Beim Orientierungslauf in Schönbach konnte der Feuerwehrnachwuchs ebenfalls sein Können unter Beweis stellen. Ein weiteres Highlight war die Tagesfahrt mit allen Kirchhainer Jugendfeuerwehren ins Gießener Mathematikum und der Besuch im Besucherbergwerk „Grube Fortuna“ in Solms-Oberbiel.

Nachdem der Vereinskassierer Sven Michel seinen Kassenbericht vorgetragen hatte, bescheinigten ihm die Kassenprüfer Matthias Nemet und Timo Becker eine ordentliche und vorbildliche Kassenführung. Daraufhin wurde Sven Michel von der Versammlung einstimmig entlastet. Als Kassenprüfer für das Jahr 2012 wurden Timo Becker und Ralf Nau gewählt.

 

Ehrungen für 40jährige Vereinszugehörigkeit*
Beförderung vom Michael Scheld zum Oberlöschmeister

* Von links nach rechts: Jürgen Bingel, Hartmut Bollmann, Gerhard Boßhammer, Heinrich Pitz, Hans Emmerich und Rainer Götzl (Vereinsvorsitzender)

 

Ein Höhepunkt der Versammlung war die Ehrung von verdienten Vereinsmitglieder, die durch ihrer langjährige Vereinstreue den örtlichen Brandschutz in Kleinseelheim unterstützt haben. Jürgen Bingel, Hartmut Bollmann, Gerhard Boßhammer, Bernd Deubel, Hans Emmerich und Albert Stepper wurden vom Vereinsvorsitzenden Rainer Götzl für 40jährige Vereinszugehörigkeit geehrt. Einen besonderen Dank sprach Götzl dem Vereinsmitglied Heinrich Pitz aus. Heinrich Pitz wurde für 50 Jahre Vereinszugehörigkeit geehrt und zum Ehrenmitglied ernannt.

 

Zum Abschluss der Versammlung stand noch eine Beförderung auf der Tagesordnung. Das aktive Mitglied Michael Scheld wurde vom stellvertretenden Stadtbrandinspektor Thorsten Thierbach zum Oberlöschmeister befördert.

 

Nachdem der offizielle Teil der Jahreshauptversammlung von Wehrführer Rainer Götzl beendet war, ging es zum gemütlichen Teil der Versammlung über.

 

Die Mitglieder der Einsatzabteilung und auch der Jugendfeuerwehr Kleinseelheim freuen sich über jeden Neuzugang.

 

Schau nicht zu ! Mach mit ! Denn nur gemeinsam sind wir stark !

 

Übungsdienste der JFW:                                   jeden Freitag ab 18:00 Uhr

Übungsdienste der Einsatzabteilung:            jeden Mittwoch ab 20:00 Uhr

 

(Text: Michael Scheld, Schriftführer)


For technical questions contact: Admin | Last Update: 10.01.12